Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbruch im Stader E-Plus-Shop

bc. Stade. Das hätte sich der Einbrecher auch denken können. Als der Unbekannte in der Nacht zum Montag gegen 0:15 Uhr versuchte, mit einem Gullydeckel die Eingangstür des E-Plus-Shops am Stader Pferdemarkt einzuwerfen, anschließend die Tür aus der Führungsschiene hob, ging die Alarmanlage los. Er ergriff die Flucht.

Ob er dabei etwas aus dem Shop mitnehmen konnte, steht zur Zeit noch nicht fest. Eine Fahndung blieb erfolglos. Zeugen sahen einen ca. 1,75 Meter großen, schlanken und dunkel bekleideten Mann vom Tatort weglaufen. Der mutmaßliche Einbrecher hatte dabei einen dunklen Rucksack auf dem Rücken.

Den angerichteten Schaden beziffert die Polizei auf ca. 2.500 Euro.

- Weitere Zeugenhinweise unter Tel. 04141-102215