Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrüche in Stade und Hammah

tk. Stade/Hammah. Einbrecher sind am Wochenende in Häuser in Stade und Hammah eingedrungen.
In Stade warfen die Unbekannten die Scheibe einer Terrassentür an der Altländer Straße ein. Sie erbeuteten Geld, zwei IPhones sowie eine EC-Karte. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1.000 Euro.
In Hammah war ein Haus an der "Sandheide" das Ziel von Einbrechern. Sie erbeuteten mehrere Hundert Euro sowie ein Sportschützen-Luftgewehr. Der Schanden liegt nach Angaben der Polizei bei mehr als 1.000 Euro.