Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrerflucht in Stade: Polizei sucht BMW-Fahrer

tk. Stade. Ein bislang unbekannter Autofahrer hat bereits am vergangenen Donnerstag einen Radfahrer (16) in Stade "Am Hohenwedel" angefahren und sich aus dem Staub gemacht. Im Kreuzungsbereich kollidierte der schwarze BMW mit dem Jugendlichen. Der Radfahrer rollte über die Motorhaube, stürzte und zog sich Verletzungen an Armen und Beinen zu.
Der Autofahrer, ein Mann mittleren Alters mit grauen Haaren, fuhr davon.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.