Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Frau (21) in Stade zwei Mal von Unbekannten belästigt

Täter traten auf das Opfer ein

tp. Stade. Gleich zwei Mal wurde eine Frau (21) aus Stade in den vergangenen Tagen von zwei bislang unbekannten Männern (ca. 30 bis 40 Jahre alt) belästigt. Die junge Frau war am Dienstag gegen 21.45 Uhr an der "Trift" unterwegs, als die südländisch aussehenden Täter sie ansprachen. Die Frau flüchtete in einen Hauseingang.

Am Mittwochabend zur gleichen Uhrzeit lauerte ihr das Duo erneut auf. Einer der Männer packte das Opfer an den Handgelenken, während sein Komplize es gegen einen geparkten Wagen schubste und in den Rücken trat. Die Frau riss sich los und suchte erneut Schutz in einem Hauseingang. Die Unbekannten verständigten sich nach ihren Angaben in einer ausländischen Sprache.

• Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 04141 - 102215 bei der Stader Polizei zu melden.