Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jugendliche Gangster überfallen Seniorin in Stade

tk. Stade. Zwei Jugendliche haben am zweiten Weihnachtstag eine Seniorin (84) in ihrem Haus in Stade überfallen. Einer der Täter wurde gefasst.
Die Räuber klingelten und verlangten auf die Toilette gelassen zu werden. Die couragierte ältere Dame wollte die Haustür schließen, die Kriminellen hielten die Frau aber fest. Sie händigte ihnen etwas Geld aus. Einer der beiden Räuber suchte im Haus noch nach Geld. Anschließend flüchteten die jungen Männer.
Das wurde von zwei aufmerksamen Zeuginnen beobachtet. Nach kurzer Fahndung nahm die Polizei einen Jugendlichen (16) aus Hamburg fest. Er wurde nach seiner Vernehmung aber wieder auf freien Fuß gesetzt.
Der Komplize wird noch gesucht: Er ist 16 bis 18 Jahre alt, ungefähr 1,70 Meter groß und schlank. Der junge Mann hat dunkle Haare und war mit einer grau-grünen Jacke bekleidet.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.