Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kupferdiebstahl am Anglerheim

Diebe haben vom Clubhaus des SAV sämtliche Regenfallrohre abmontiert (Foto: SAV)

Fallrohre und Dachrinne abmonitiert: 3.000 Euro Schaden in Stade

tp. Stade. Kupferdiebe haben sich am Vereinsheim des Stader Anglervereins (SAV Stade). zu schaffen gemacht. Bereits in der Nacht zu Pfingstsonntag, 19. Mai, haben die Langfinger sämtliche Regenfallrohre von der Mauer abmontiert sowie einige Dachrinnen aus den Halterungen gehoben und mitgenommen. Dabei beschädigten die Diebe das Dach des Clubheims sowie die Blitzschutzanlage. Der Diebstahl wurde bei der Polizei angezeigt.
• Der Sachschaden beträgt ca. 3.000 Euro.
• Zeugenhinweise nimmt SAV-Sprecher Dieter Karrasch, Tel. 04141 - 66667 entgegen.