Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Metalldiebe stehlen in Stade Blitzschutzableiter

tk. Stade. Richtig Arbeit haben sich Metalldiebe gemacht, die in der Nacht zum Dienstag auf das Gelände des Telekom-Funkturms in Stade eingedrungen sind. Vom Basisgebäude haben sie 20 Meter Blitzschutzableiter und zehn Erdungsverbinder abgebaut. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 600 Euro.