Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Polizei hebt großes Diebeslager aus

Kein Modehauswarenlager, sondern Diebestgut (Foto: Polizei)
tk. Stade. Machmal ist "Kommissar Zufall" ein guter Ermittler: Beamte der Polizeiinspektion Stade haben bei einer Wohnungsdurchsuchung in Bassenfleth ein ganzes Warenlager entdeckt. Ein Mann (31) aus Cuxhaven hatte dort Kleidung, Parfüm und Messersets versteckt, die aus Ladendiebstählen in Stader Geschäften stammen. Die teils noch mit Etiketten versehenen Waren haben laut Polizei einen Wert von rund 7.000 Euro.
Vermutlich wollte der Mann die Beutestücke als Hehler weiterverkaufen. Die Polizei ermittelt jetzt auch mit Hochdruck gegen die noch unbekannten Ladendiebe.