Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Räuber überfällt Hotel in Stade

tk. Stade. Ein Räuber hat am Samstagmorgen gegen 7.20 Uhr ein Hotel in Stade "Am Buerggraben" überfallen. Der mit einem Messer bewaffnete Täter forderte von der Angestellten (55) an der Rezeption Geld. Mit 50 Euro ergriff er die Flucht.
Der Mann soll ungefähr 40 Jahre alt, 1,78 Meter groß und schlank sein. Er trug eine grau-blaue Jacke, eine dunkelblaue Mütze und graue Handschuhe. Der Unbekannte sprach Hochdeutsch.
Nach bisherigen Ermittlungen handelt es sich bei diesem Mann nicht um den Räuber, der in der vergangenen Woche zwei Tankstellen in Stade und eine in Assel überfallen hatte.
Hinweise an die Polizei unter Tel. 04141 - 102215.