Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rauchvergiftung war die Todesursache: Senior (75) bei Brand gestorben

Die Retter waren schnell vor ORt - doch konnten sie den Mann nicht mehr retten (Foto: lt)
tk. Stade. Ein Gegenstand, der auf dem eingeschalteten Herd verkokelte, ist die Ursache für den Tod eines Mannes (75) in der vergangenen Woche in Stade (das WOCHENBLATT berichtete). Am Mittwoch war in seiner Wohnung an der Salztorscontrescarpe ein Feuer ausgebrochen. Der Notarzt konnten den Mann nicht mehr wiederbeleben.
Offenbar hatte der Mann den Schwelbrand nicht rechtzeitig bemerkt. Er starb an den Folgen einer Rauchvergiftung.