Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Scheibe beim Kulturverein eingeschmissen

bc. Stade. Jugendliche haben am Sonntagabend eine Scheibe des Kulturvereins in Stade-Bützfleth mit einem Plastik-Brotkorb eingeschmissen. Dabei wurde eine Person im Gebäude leicht verletzt. Besucher des Kulturvereins konnten die drei Tatverdächtigen aus dem Landkreis Stade stellen. Es kam zu einer kleinen Rangelei. Die Polizei nahm die "Halbstarken" in Gewahrsam. Die mutmaßlichen Täter bestreiten die Sachbeschädigung.