Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stade: Die Vermisste ist wieder da

UPDATE: +++ Die Vermisste ist in der Nacht zum Freitag nach einem Zeugenhinweis von der Polizei in Stade wohlbehalten gefunden worden ++++

Das war unsere Meldung dazu:
tk. Stade. Wer hat Anke W. gesehen? Die 51-Jährige hat am Dienstag gegen 17 Uhr das Stader Elbe Klinikum verlassen und wird seitdem vermisst. Die Frau, die in Lemgo lebt, war zur stationären Behandlung in der Stader Klinik. Sie ist auf Medikamente angewiesen.
Suchmaßnahmen der Polizei waren bislang vergeblich.
Anke W. ist 1,75 Meter groß und kräftig. Sie hat kurze dunkelblonde bis hellbraune Haare. Vermutlich trägt sie eine blaue Jeans und ein grün-braun gestreiftes Langarm-Shirt.