Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Täter prügeln ihr Opfer in Stade krankenhausreif

tk. Stade. Ein junger Mann (25) wurde am Sonntag kurz nach Mitternacht auf dem Pferdemarkt in Stade brutal von mehreren Tätern zusammengeschlagen. Das Opfer wurde schwer verletzt. Der Mann kam mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus.
Die Polizei hat vier Tatverdächtige ermittelt. Um die brutale Attacke aufzuklären, werden aber noch Zeugen gesucht.
Tel. 04141 - 102215.