Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Überfall auf Pennymarkt in Himmelpforten

Der Penny-Markt in Himmelpforten war Ziel der Gangster (Foto: tp)

Messer-Gangster sperren Mitarbeiter ein und rauben Bargeld

Drei Unbekannte überfielen am Samstagabend gegen 21.30 Uhr in Himmelpforten in der Hauptstraße den dortigen Penny-Markt. Die Täter lauerten einem 61-jährigen Mitarbeiter am Seiteneingang des Marktes auf und drängten ihn mit einem Messer in das Gebäude zurück.

Der Mitarbeiter musste das Büro und den Tresor öffnen und den Räubern die darin befindlichen über 1.000 Euro Bargeld aushändigen. Den Mitarbeiter sperrten die Kriminellen in dem Büroraum ein und entkamen in unbekannte Richtung. Der 61-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bisher ohne Erfolg.

Die Täter waren männlich, ca. 1,80 Meter groß und schlank. Sie trugen schwarze bzw. graue Sweatshirts und schwarze einer der Räuber eine helle Hose.
• Hinweise an die Polizeiinspektion Stade, Tel. 04141-102215 oder die Polizeistation Himmelpforten, Tel. 04144-616670.