Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unbekannter schlägt in Stade Jugendlichen vom Rad

tk. Stade. Ein 17-Jähriger ist am Freitagmorgen in Stade auf der Straße "Kehdinger Mühren" von einem Unbekannten vom Rad gestoßen worden.
Der Jugendliche war gegen 7.30 Uhr Richtung BBS unterwegs. In Höhe der Hausnummer 4 fuhr er an einem jungen Mann vorbei. Der schlug plötzlich mit dem linken Ellenbogen und traf den Radfahrer am rechten Auge. Der 17-Jährige stürzte und musste vom Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht werden. Der Brutalo-Fußgänger machte sich aus dem Staub.
Der Gesuchte soll 17 bis 20 Jahre alt und ungefähr 1,80 Meter groß sein. Er ist schlank und trug eine schwarze Jacke.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.