Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unbekannter versucht Geldautomaten in Wiepenkathen zu sprengen

tk. Stade/Wiepenkathen. Keine Beute, dafür aber Riesenschaden: So sieht die Zusammenfassung einer versuchten Geldautomaten-Sprengung in Wiepenkathen aus. Ein Unbekannter war in der Nacht zum Dienstag in den SB-Bereich der Spar- und Kreditbank Hammah an der Alten Dorfstraße eingedrungen. Auf bislang unbekannte Weise versucht er, den Geldautomaten zu sprengen. Die Maschine hielt Stand. Der Schaden ist dennoch beträchtlich. Die Polizei schätzt ihn auf rund 25.000 Euro.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.