Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unbekannter wirft schweren Gegenstand auf Kajakfahrer

bc. Stade. Attacke auf einen Kajakfahrer in der Stader Innenstadt: Der 50-jährige Mann aus Hechthausen war am Dienstagnachmittag mit seinem Boot auf dem Burggraben unterwegs, als ein bisher unbekannter Täter aus ca. fünf Metern Entfernung einen schweren Gegenstand in seine Richtung warf. Der Gegenstand verfehlte laut Polizeiangaben nur knapp den Kopf des Opfers und versank dann im Wasser.

Gegen den Unbekannten wird wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, um die Straftat aufzuklären. Hinweise unter Tel. 04141-102215