Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Unfall in Stade: Treckerfahrer hat einen Schutzengel

Unglaublich aber wahr: Der Fahrer des Treckers erlitt nur leichte Verletzungen (Foto: Polizei)
tk. Stade. Der Fahrer (48) eiens Treckers hatte bei einem Unfall am Mittwochabend einen Schutzengel: Der Mann aus Steinkirchen war mit Schlepper und Güllewagen auf einem Wirtschaftsweg in Stade unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet die Zugmaschine ins Schleudern. Der vollbeladene Gülleanhänger schob den Trecker vor sich her, der schließlich umstürzte und auf dem Dach liegenbleib.
Der Fahrer wurde in der total zerstörten Kabine zwar eingeklemmt, erlitt aber nur leichte Verletzungen. Zu seinem Glück griffen beherzte Zeugen, darunter ein Rettungssanitäter ein, und versorgten das Unglücksopfer, bis die Retter vor Ort waren.