Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verbotenes im Hausmüll: Container in Stade brennt

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle (Foto: Polizei)
tk. Stade. Auf dem Gelände des Abfallwirtschaftszentrums (AWZ) in Stade ist am Donnerstagmorgen ein Container mit Hausmüll in Brand geraten. Mitarbeiter hatten sofort mit einem Radlader Erde auf das Feuer gekippt, Die Feuerwehr hatte den Brand schnell erstickt.
Nach ersten Ermittlungen der Polizei hat vermutlich eine unerlaubte Substanz im Hausmüll zu einer Reaktion und damit zum Brand geführt.