Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkehrsteilnehmer unter Alkoholeinfluss im Landkreis Stade

ab. Landkreis. In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten Stader Polizisten kurz nach Mitternacht an der Landstraße 111 in Stade Schnee einen 15-jährigen Radfahrer. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille.
Am frühen Samstagmorgen stoppten Buxtehuder Polizeibeamter gegen 4.15 Uhr einen 41-jährigen Opelfahrer aus Neu Wulmstorf auf der Soltauer Chaussee in Buxtehude-Ovelgönne. Eine Atemalkoholkontrolle zeigte, dass er mit mehr als 2,5 Promille unterwegs gewesen war. Beide Verkehrsteilnehmer müssen mit einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.