Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zwei Räuber überfallen Mann in Stade

tk. Stade. Ein Mann (36) ist in der Nacht zum Freitag in Stade an der Straße "Am Bahndamm" von zwei Räubern überfallen worden. Die Täter müssen ihrem späteren Opfer gefolgt sein. Der 36-Jährige wurde zu Boden gedrückt und die Räuber forderten Geld. Mit einem geringen Betrag flüchteten sie.
Ein Täter ist 1,75, der andere 1,80 Meter groß. Der kleinere Räuber ist muskulös, der Größere schlank. Sie sind 20 bis 25 Jahre alt und hatten sehr kurze Haare. Beide sprachen Deutsch mit osteuropäischem Akzent. Sie waren dunkel gekleidet.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.