Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nördlich des Polarkreises

Skandinavische Blumen - Bild-Impression von der Insel Öland
Audiovision zu Skandinavien in Stade / Winterwanderung

tp. Stade. Zu einer Diaschau über Wanderungen auf den skandinavischen Inseln Öland und Lafoten lädt die Gruppe Stade des Deutschen Alpenvereins am Donnerstag, 17. Januar, um 20 Uhr ins "Inselrestaurant" in Stade ein.
Die Hamburger Spitzenfotografen Karin und Peter Wolf erwanderten nördlich des Polarkreises die Lofoten im Spätwinter und die Ostseeinsel Öland im Frühling. In drei kurzweiligen Schauen über das faszinierende Skandinavien zeigen sie exzellente Aufnahmen zu den Themen: "Lofoten, ein Wintermärchen am Polarkreis", "Öland, eine schwedische Insel im Frühling" und "Ölands kulturellen Reize". • Eintritt frei.
• Zur Winter-Wanderung lädt der Stader Alpenverein am Sonntag, 20. Januar, ein. Die Tour führt von Hipstedt (Kreis Rotenburg) zum Quellgebiet der Geeste. Eine Einkehr im Gasthof Köster in Hipstedt ist vorgesehen. Die Wandergruppe trifft sich um 9 Uhr auf dem Parkplatz am Stader Freibad oder um 9.40 Uhr auf dem Parkplatz beim Gasthof Köster. Gäste sind willkommen. Eintritt: 2 Euro. Anmeldung bis Freitag, 18. Januar, bei Wanderwart Günter Thalemann, Tel. 04141 - 3728.