Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

15 neue Keyboards für den Musikunterricht

Spendengeld für neue Keyboards: Ralf Rotsch (Mi.), Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse, Schulleiter Jörg Moser-Kollenda (li.) und Matthias Moldenhauer, Leiter der Schulband (re.) mit Schülern (Foto: IGS)
tp. Stade. Eine 3.000-Euro-Spende der Kreissparkasse Stade macht es möglich: Die Integrierte Gesamtschule (IGS) in Stade hat 15 neue Yamaha-Keyboards für den Musikunterricht gekauft.

Kürzlich übergab Ralf Rotsch, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Stade, die Spende an den Schulleiter Jörg Moser-Kollenda.

Die Keyboards verfügen über integrierte Notenlernprogramme und Schnittstellen für Computer. Matthias Moldenhauer, Leiter der Schulband und Keyboard-Werkstatt, freute sich über die neuen Möglichkeiten für den Unterricht: „Dies sind ideale Instrumente für Einsteiger: Sie ermöglichen, Noten effektiv und mit Spaß zu lernen. Aber auch für die Schulband der IGS sind sie ein großer Gewinn.“