Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

15. Stader Altstadtlauf mit "Lauf der Schulen"

Wann? 25.08.2013 14:30 Uhr

Wo? Pferdemarkt, Pferdemarkt, 21682 Stade DE
Beim Lauf der Schulen macht jede Klassenstufe mit (Foto: Schattke)
 
Die Kinder haben beim Laufen viel Spaß (Foto: Schattke)
Stade: Pferdemarkt |

VfL Stade und STADE 21 freuen sich auf den Altstadtlauf

sb. Stade. Trotz der gerade beendeten Sommerferien - und der damit verbundenen knappen Anmeldezeit – werden wieder viele Teilnehmer beim STADE 21-Lauf der Schulen erwartet. Im Rahmen des Stader Altstadtlaufes am Sonntag, 25. August, werden Schüler, Lehrer und viele Eltern die Altstadtrunde (2,5 Kilometer) in Angriff nehmen. Gemeldet haben bislang 85 Schulklassen mit fast 1.800 Läuferinnen und Läufern.

Kreative Teamnamen

Die Klassen haben sich zum Teil witzige und kreative Namen gegeben. Von den „Battlegürkchen“ bis hin zu den „Hütern der Schnelligkeit“ ist alles dabei. Besonders beliebt bei den Grundschulklassen sind flotte, flitzende und rasende Tiere jeglicher Art dabei.

Schulklassen werden belohnt

Der Sponsorenpool STADE 21 hat einige Anreize für die Schulklassen gesetzt. Unter allen Klassen werden in den Altersgruppen bis viertes Schuljahr und ab dem 5. Schuljahr Klassenpreise verlost. Je einmal 250 und 150 Euro und fünfmal 100 Euro werden verteilt. Außerdem sind alle Schulen, die es schaffen 50 Prozent und mehr ihrer Schülerschaft an den Start zu bringen, in einem Lostopf. Hier geht es um 500 Euro.

Life Kinetik als guter Zweck

Der gute Zweck des Laufes gilt dieses Mal auch den Schulen selbst. Das Fitness-Unternehmen „Balance Medical“ bietet den Schulen Projektwochen zum Thema „Life Kinetik“ an. Alexandra Manthey und Sven Völker von der im Alten Land beheimateten Unternehmung arbeiten dort u.a. sehr erfolgreich mit den Bundesliga-Handballerinnen des BSV Buxtehude zusammen. „Doch nicht nur Sportlern verhilft Life Kinetik zu besserer Konzentration und Handlungsschnelligkeit“ informiert Alexandra Manthey, „auch im Unterricht bringt es Effekte für verbesserte Lernerfolge.“ STADE 21 beteiligt sich mit 50 Prozent der Kosten für die Teilnehmer an Projektwochen in maximaler Höhe der Laufteilnehmer der jeweiligen Schulen. „Je mehr Teilnehmer, desto mehr Zuschuss spendet STADE 21“, freut sich Sven Völker.
Balance Medical wird auf dem Pferdemarkt aktiv über Life Kinetik informieren und Aktive wie Zuschauer können Übungen direkt einmal ausprobieren.

Erinnerungen

„Jede Schulklasse wird unmittelbar vor dem Start von Ringfoto Schattke fotografiert“, berichtet Wolfgang von der Wehl, Geschäftsführer von STADE 21. Das Klassenfoto schenkt Schattke der jeweiligen Schulklasse und ist eine gern in den Klassenzimmern hängende Erinnerung.
Erinnerung ist das Stichwort. Alle Teilnehmer am „Lauf der Schulen“ wie in jedem Jahr auch wieder das Erinnerungs-T-Shirt.

Viel los auf dem Pferdemarkt

STADE 21 wird mit seinen Mitgliedsunternehmen dafür sorgen, dass alles mit viel Spaß und wenig Stress über die Bühnen gehen wird. Dazu werden Wolfgang von der Wehl und Jens Wiebusch vom Bauchfachzentrum Hasselbring auch verbal mit einer entsprechenden Moderation beitragen.
Die Initiative zur Renovierung des Hanseparks wird sich vorstellen. Das Team möchte den Skatingpark unter der Stader Hansebrücke modernisieren. Dafür werden Spenden benötigt.

Jeder Start wird ein besonderes Ereignis

Der VfL Stade hat wieder ein tolles Laufprogramm auf die Beine gestellt. „Jeder Start wird dabei ein einmaliges und besonderes Ereignis“, schwärmt Matthias Meier, Chef-Organisator vom VfL Stade. Völlig neu und nie da gewesen ist der menschliche Startbogen. Johanna Zuber und ihr Team der Akrobatikgruppe des VfL Stade werden sich zu jedem Laufstart zu einem solchen Bogen formiere, durch den die Starter den Weg auf die Altstadtstrecke machen werden. „Wir sind schon sehr gespannt“, freut sich Meier.