Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Altes Land: Neues, einheitliches Buchhungssystem für Gäste und Vermieter

Informieren über das neue Buchungssystem (v. li.): Frank Tinnemeyer (Stade Tourismus), Bianka Zydek (Tourismusverband), Stephan Bergmann (Tourismusverein) und Torsten Lange (Buxtehuder Fachgruppenleiter Tourismus) Foto: Tourismusverband
lt. Altes Land. Das Alte Land wird als Urlaubsregion immer beliebter. Damit Gäste und Vermieter von Unterkünften es in Zukunft noch leichter haben, zusammen zu finden, geht am 1. Januar 2018 ein neues Buchungssystem für die Region Altes Land mit den Hansestädten Stade und Buxtehude, Kehdingen und der Stader Geest an den Start.
Eingeführt wird das einheitliche und anwenderfreundliche System vom Tourismusverband, dem Tourismusverein, der Hansestadt Buxtehude und der Stader Tourismus GmbH. Die Umstellung werde für Vermieter einige Neuerungen aber auch Vereinfachungen mit sich bringen, so Bianka Zydek, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes.
• Für Privat-Vermieter und Hoteliers finden folgende Informationsveranstaltungen zum neuen System statt:
Dienstag, 27. Juni, von 16.30 bis 18 Uhr in Steinkirchen, Hotel Windmüller, Kirchenweg 3
Dienstag, 4. Juli, von 16.30 bis 18 Uhr (für Hoteliers) und von 19 bis 20.30 Uhr (für Privatvermieter) im Stadeum in Stade, Schiffertorstraße 6