Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Astro-Abend am Athenaeum begeisterte

Teleskop als Requisite: Die Gäste sahen ein Theaterstück (Foto: Luise Kranzhoff)

Theater und Musik in der Aula des Stader Gymnasiums

tp. Stade. Eine Gruppe hyperintelligenter Jugendlicher, eine Entführung in einer Rakete und ein paradoxes physikalisches Phänomen waren kürzlich die phantastischen Themen des zweiten Astronomie-Abend am Stader Gymnasium Athenaeum. Die Gäste sahen ein Theaterstück und hörten Musik der Schul-Bigband.

Die Besucher waren begeistert und hoffen, dass das "Athe", an dem es eine Astro-AG gibt, schon bald einen nächsten Astronomie-Abend veranstaltet.