Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Biobauern- und Pflanzenmarkt auf der Stader Insel

Wann? 27.09.2015 11:00 Uhr

Wo? Stader Insel, Bei der Insel, 21680 Stade DE
Das Angebot ist vielfältig (Foto: Museen Stade)
Stade: Stader Insel |

Ursprünglicher Genuss: Auf dem Stader Inselmarkt werden regionale Bioprodukte angeboten


sb. Stade. Traditionell findet am letzten Sonntag im September, diesmal am 27. September, der Inselmarkt zum Saisonausklang auf dem Gelände des Stader Freilichtmuseums statt. Viele unterschiedliche Aussteller präsentieren von 11 bis 17 Uhr regionale Bioprodukte.

Neben Brot- und Olivenöl werden Fleisch- und Wurstwaren sowie Käse angeboten. Tiroler Spezialitäten und ausgefallene Honigkreationen, Pflanzen und Kräuter sorgen für ein buntes Angebot. Etliche Produzenten bringen ihre Tiere mit.

An vielen Ständen gibt es Mitmach-Angebote. Und natürlich ist auch die museumspädagogische Abteilung der Museen Stade vor Ort und lädt dazu ein, krativ tätig zu werden: Es wird geflochten, gewebt, gefilzt und mit Kartoffeln gedruckt.

• Der Eintritt in das Altländer Haus ist am Markttag frei.

• Direkt am Museum gibt es keine Parkplätze. Genutzt werden können die Parkflächen in der Innenstadt, am Stadeum, Am Sande und an der Georg Bastion.