Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Dank an Annette und Wolfgang Bartsch: Seit 40 Jahren tragen sie in Stade das WOCHENBLATT aus

Irmgard Prüfer und Jürgen Meike vom WBZ-WOCHENBLATT-Vertrieb danken Austrägerin Annette Bartsch. Verlagsleiter Christoph Kunst übergibt den Präsentkorb
Egal ob Hochsommerhitze, Regen oder Schneesturm: Seit 40 Jahren tragen Annette und Wolfgang Bartsch das WOCHENBLATT bei jedem Wetter zuverlässig und pünktlich aus. Für diesen Einsatz wurde das Stader Ehepaar kürzlich von Christoph Kunst, Verlagsleiter im Landkreis Stade, und Vertriebsleiter Jürgen Meike geehrt. "Engagierte Austräger sind für uns sehr wichtig", sagt Christoph Kunst. "Unsere Kunden vertrauen darauf, dass unsere Zeitung zuverlässig an alle Haushalte in der Region verteilt wird. Dieses Vertrauen können wir erfüllen, weil wir Austräger wie das Ehepaar Bartsch haben."
Für Annette und Wolfgang Bartsch ist es selbstverständlich, ihr Gebiet zuverlässig zu beliefern. Beworben hatten sich die frühere Steuerfachfrau und der ehemalige Angestellte der Postbank vor 40 Jahren beim WOCHENBLATT, weil sie das zusätzliche Geld gut gebrauchen konnten. "Wir hatten damals gerade gebaut", erzählt Wolfgang Bartsch. Abends nach Feierabend zog das Ehepaar los, um die damals 1.050 Ausgaben zu verteilen. Heute gehört das Austragen zum Alltag der beiden. Die Anzahl der WOCHENBLATT-Exemplare haben sie jedoch reduziert: 400 Stück verteilen sie jeden Mittwochmorgen in Stade in den Straßen Am Hohenfelde und Trift. "Wir haben ein ausgeklügeltes System und gehen keinen Weg doppelt", erzählt Annette Bartsch. Und das seit 40 Jahren ohne Reklamationen. "Wenn die Leser das WOCHENBLATT mal nicht in ihrem Briefkasten finden, rufen sie uns meistens sofort an. Wegen Familie Bartsch kam nie ein Anruf", bestätigt Vertriebsleiter Jürgen Meike. Nicht einmal eine Urlaubsvertretung muss der Vertrieb für das Ehepaar Bartsch organisieren. Die beiden legen ihren Urlaub so, dass sie trotzdem austragen können. Auch in Zukunft bleiben sie dem WOCHENBLATT treu: "Die 50 Jahre machen wir noch voll", sagt Wolfgang Bartsch.