Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Der Mensch ist ein Kunstwerk"

Geschichte hinterm Flugblatt: Junge Frau mit Grips und Ehrgeiz schafft Polster fürs Medizinstudium

tp. Stade. Eine außergewöhnliche Job-Offensive per Flugblatt verblüfft die Passanten in der Einkaufscity von Stade: „Biete Nachhilfe an“, „Biete Babysitting an“, steht in dicken schwarzen Lettern auf DIN-A4-Zetteln, die jetzt an vielen Laternenpfosten kleben. Dazu Telefonnummer und sowie der Name „Johanna“ und ihr Alter, 19 Jahre. Auf der Suche nach dem Menschen hinter dem Flyer fand das WOCHENBLATT eine selbstbewusste junge Frau mit Grips und Ehrgeiz.

„Ich möchte mir ein finanzielles Polster fürs Medizinstudium schaffen“, sagt Johanna Richter, die ihr Abitur an der renommierten John F. Kennedy-School in Berlin machte und erst vor Kurzem mit ihren Eltern und zwei jüngeren Brüdern nach Stade zog.

Die ehrgeizige junge Fraumöchte will selbst einen finanziellen Beitrag für den Start ins Studentenleben leisten „und auf keinen Fall fürs Studium einen Kredit aufnehmen“.
Ihr Berufsziel, Ärztin, ist wohlüberlegt: In der Berliner Klinik Charité absolvierte Johanna ein Praktikum: „Ich wollte testen, ob ich Blut sehen kann. Ich sah bei Lungen- und Herztransplantationen zu und stellte fest: Das Innere des Menschen ist ein Kunstwerk.“

Für ein gutes Abi gab Johanna Vollgas, legte die Reifeprüfung mit 1,0 ab. Diese Bestnote ist dennoch kein Freiticket in den Hörsaal. An ihrer Wunsch-Uni in Heidelberg wurde Johanna abgelehnt. Zu viele Einser-Kandidaten buhlen um die begehrten Studienplätze. „Ich stand auf Rang 210 der Warteliste“, berichtet Johanna.

Nun will sie an anderen Hochschulen ihr Glück versuchen, büffelt für den Mediziner-Test. „Nebenbei“ frischt die angehende Studentin ihre Französisch-Kenntnisse an der Volkshochschule auf. Johanna interessiert sich außerdem für Musik und Theater, schwimmt und liest gerne, engagiert sich als Leiterin einer Pfadfinder-Gruppe sowie bei „Amnesty International“.

Und dann noch Nachhilfe geben und Babysitten? „Na klar, ich suche ständig neue Herausforderungen,“ sagt Johanna Richter mit einem Lächeln. „Außerdem liebe ich Kinder und habe riesigen Spaß am Lernen.“

• Auf Wunsch spricht Johanna mit den Kindern Englisch. Ihre Nachhilfe-Fächer sind Englisch, Mathematik, Biologie, Physik und Chemie. Tel. 0151 - 11572463 (Johanna Richter).