Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Die Weltkriege in der Erinnerung": Vortrag mit dem Historiker Prof. Dr. Alexander von Plato im Stader Schwedenspeicher

Wann? 29.04.2014 19:30 Uhr

Wo? Schwedenspeicher-Museum, Wasser West 39, 21682 Stade DE
Stade: Schwedenspeicher-Museum | bo. Stade. Prof. Dr. Alexander von Plato referiert am Dienstag, 29. April, um 19.30 Uhr im Schwedenspeicher-Museum, Wasser West 39, in Stade über "Die Weltkriege in der Erinnerung". Der Historiker setzt sich mit den mentalitätsgeschichtlichen Folgen der Kriege auseinander und den Auswirkungen auf das politische Bewusstsein nachfolgender Generationen bis heute: Welche Verbindungen bestanden zwischen Niederlage und Demokratiefeindlichkeit, Nationalismus und Antisemitismus? Warum haben viele Soldaten den Krieg auch später noch als heroische Zeit gesehen? Diese und weitere Fragen werden in dem Vortrag geklärt. Veranstalter ist der Stader Geschichts- und Heimatverein.
• Eintritt frei
www.stader-geschichts-und-heimatverein.de
www.museen-stade.de