Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einladung von Gauck: "Einfach irre"

Grünen-Fraktionsvorsitzende in Stade, Barbara Zurek (Foto: Zurek)
(bc). Große Ehre für die Stader Ratsfrau Barbara Zurek: Die Fraktionsvorsitzende der Grünen ist von Bundespräsident Joachim Gauck am Montag, 23. Mai, nach Berlin zum Tag des Grundgesetzes und zu einem Empfang eingeladen worden. „So einen Brief mit dem Stempel des Bundespräsidialamtes bekommt man nicht jeden Tag“, freut sich Barbara Zurek, „einfach irre!“.
Der Tag des Grundgesetzes ist der Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 1949. Für diesen Tag lädt Bundespräsident Gauck nach Mitteilung der Pressestelle des Bundespräsidialamts rund 700 Bürgermeister und andere Kommunalpolitiker aus allen Bundesländern nach Berlin ein.
Und wie kommt Barbara Zurek zu der Ehre? „Das weiß ich auch nicht so genau“, gibt sie zu. Sie habe mit dem Bundespräsidialamt gesprochen, da habe man ihr gesagt, dass die Vorschläge für die Gäste von den Gemeinde- und Städtebünden kämen. Barbara Zurek ist seit vielen Jahren im Umweltausschuss des Niedersächsischen Städtetags engagiert.