Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Emotionale Proklamation der Sängerschützen: Kai Dührkop ist König

Die Würdenträger um König Kai Dührkop (Mitte) (Foto: lt)
lt. Neukloster. Der Beste Mann und der König der Könige fielen jubelnd auf die Knie, bei der Jungschützenkönigin flossen Freudentränen und beim großen Finale waren alle aus dem Häuschen: Die Proklamation des neuen Sängerschützenkönigs des MGV Treue Neukloster am Sonntagabend war sehr emotional. Die Stimmung war bei bestem Sommerwetter grandios.
Der neue König Kai Dührkop (49) schritt unter tosendem Applaus den roten Teppich entlang, um seine Kette in Empfang zu nehmen. Der Angestellte mit Spitznamen "Karlchen" ist sehr beliebt im Ort und seit drei Jahren der erste König, der aus Neukloster kommt.
Der zweifache Familienvater stammt aus einer Schützenfamilie, war vor einigen Jahren schon einmal Vogelkönig und 1. Ritter. Als Adjutanten unterstützen ihn Jörg Engelken, Friedhelm Holst und Matthias Hinck. Momentan ist "Karlchen" aber erstmal im Urlaub, danach will er dann mit Volldampf in sein Königsjahr starten.
Weitere Würdenträger:
1. Ritter: Marcus Schulz
2. Ritter: Harald Hoffmann
Beste Dame: Kerstin Seifert
Vogelkönig: André Weißner
Bester Mann: Nils Krugmeier
Jungschützenkönigin: Vanita Gießler
Jungschützenkönig: Tjark Timmermann
Sonnenkönigin: Wiebke Starzinski
König der Könige: Wilfried Lühmann
Beste der Besten Damen: Antoinette Völksen
Kinderkönig und Kinderkönigin: Frederik Schude und Leonie Pasternak