Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Finanzspritze der Kreissparkasse Stade macht leicht und verleiht Flügel

Lennard Finger (vorne Mitte) und weitere Stader Studierende mit dem Leichtbau-Modellflieger (Foto: tp)
tp. Stade. Kurz vor dem Probeflug steht der Leichtbau-Flieger, den Lennard Finger (21, vorne Mitte) und weitere Stader Studierende in der Studentenwerkstatt der Privaten Fachhochschule am Hansecampus in Stade für den Flugwettbewerb im englischen York konstruiert haben. Bei dem Flugwettbewerb "Payload Challenge" schicken Studentenmannschaften möglichst leichte Flugmodelle mit einer Fracht von vier Litern Wasser in die Luft.

Die Mitglieder (19 bis 24 Jahre) des Stader Teams, die beim Flugzeugbauer Airbus ein Duales Maschinenbaustudium mit dem Schwerpunkt Verbundstoffe absolvieren, gehen mit einem rund 850 Gramm leichten Modell, das zum Teil aus Kohlefaserverbundstoff CFK besteht, ins Rennen. Dank einer Finanzspritze der Kreissparkasse Stade über 500 Euro war die Anschaffung u.a. von superleichten Balsaholz-Bauteilen für die Tragflächen möglich. Diese Spende verleiht also Flügel.