Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Froschmänner mit Zipfelmützen

Wann? 14.12.2013 17:00 Uhr

Wo? Stadthafen, Hansestraße, 21682 Stade DE
Fackelschwimmen im Becken das Alten Hafens am Fischmarkt (Foto: DLRG Stade)
Stade: Stadthafen |

"O du fröhliche" mit lodernden Flammen: Umzug und Fackelschwimmen der DLRG im Stader Hafenbecken

tp. Stade. Dieses vorweihnachtliche Spektakel hat in Stade Tradition: Ihr beliebtes Fackelschwimmen veranstalten die DLRG-Rettungstaucher am Samstag, 14. Dezember. Los geht es um 17 Uhr mit einem Umzug auf dem Platz "Am Sande".

Wie in jedem Jahr werden die Taucher mit ihren brennenden Fackeln über den Weihnachtsmarkt ziehen und an mehreren Stationen anhalten, um festliche Lieder zu singen.

Normalerweise ist der Fischmarkt das Ziel. Aufgrund der Bauarbeiten an der historischen Hudebrücke können die Taucher das Becken des Alten Stader Hafens nicht nutzen, sodass sie auf den Neuen Hafen vor dem ehemaligen Gasdruckbehälter Gasometer ausweichen. Dort werden die Teilnehmer gegen 17.30 Uhr ins eiskalte Wasser steigen und weitere Weihnachtslieder zum Besten geben.

Das Fackelschwimmen wurde vor einigen Jahrzehnten von den Rettungstauchern der DLRG-Ortsgruppe Stade ins Leben gerufen. Anfangs fand die Spaßaktion ohne Beteiligung der Öffentlichkeit in der Schwinge statt. Vor 25 Jahren zogen die Taucher mit dem Fackelschwimmen in den Alten Hafen zum belebten Fischmarkt um. Seitdem zieht die Veranstaltung regelmäßig mehrere Hundert Zuschauer an.