Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gemeinsam das Internet erkunden: Computer Stammtisch für die "Generation 50+" in Stade

Hat den Computer Stammtisch ins Leben gerufen: Horst Eckhardt (li.) mit Wilfried Vagts vom Seniorenrat Stade
lt. Stade. Computer, das Internet und elektronische Medien sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Doch während junge Menschen wie selbstverständlich damit aufwachsen und die Technik für sich nutzen, haben viele ältere Männer und Frauen oft große Probleme, die extrem schnelle Entwicklung zu begreifen.
Für die "Generation 50+" findet deshalb unter der Regie von Horst Eckhardt (75) immer am zweiten und vierten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr ein Computer-Stammtisch in der Cafeteria "Schöne Zeit" in Stade, Poststraße 21, statt. Computer stehen zur Verfügung.
Die Teilnehmer sollen dabei von anderen lernen und ihr eigenes Wissen an andere weitergeben. "Wir wollen gemeinsam den Computer und die Möglichkeiten des Internets erkunden", sagt Horst Eckhardt.
Der Computerfachmann aus Hechthausen kennt sich in der PC-Welt gut aus. Ende der 1960er Jahre hat er die Anfänge der Technik miterlebt, war bundesweit für eine Vertriebsfirma als Berater tätig. Anfang der 1980er Jahre baute Eckhardt eine EDV-Schule in Flensburg auf und hat später freiberuflich Computertechnik verkauft und Kunden beraten.

Wer sich für den Stammtisch in Stade interessiert, kann sich zu einem kostenlosen Beratungsgespräch am Dienstag, 25. Februar, und Dienstag, 11. März, unter Tel. 04774 - 545 anmelden. Die Teilnahme am Stammtisch kostet 5 Euro pro Sitzung.

Horst Eckhardt sucht außerdem Seniorinnen und Senioren, die Lust hätten, selbst einen Stammtisch zu leiten. Sie sollten gut mit einem PC umgehen können.
Infos unter Tel. 04774 - 545 oder per Mail an horst.eckhardt@aol.de