Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gesang und Schnäppchen lockten nach Stade

Silke Bolz und Sabine Nimczyk von den Stader Hafensängern
am. Stade. Besser hätte das Wochenende kaum laufen können. Zwar hatten die Besucher des Shantychor-Festivals in Stade am Samstag noch mit einer etwas kühleren Brise zu kämpfen, doch der Sonntag entlohnte dafür doppelt. Bei herbstlichen Sonnenstrahlen ließen Shanty-Sänger ihre rauen Lieder erklingen. Dazu öffneten die Geschäfte ihre Türen und luden die Besucher zur Schnäppchenjagd ein. Viele Menschen waren dieser Einladung gefolgt und so war die Stader Altstadt vom Pferdemarkt, über den Fischmarkt bis zum Stadthafen voll. Mehr dazu lesen Sie in der nächsten Ausgabe Ihres WOCHENBLATT.