Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ihr Schatz steckt in einem Notizbüchlein

Das kleine Büchlein mit den Tipps ihrer Oma Frieda würde Sabine Fuchs nie und nimmer aus der Hand geben

Sabine Fuchs hat sich alle Hausfrauentricks ihrer Oma notiert / Frischhaltefolie versehentlich eingefroren


sum. Haddorf. Beschützend drückt Sabine Fuchs das kleine rot-schwarze Notizbüchlein an sich. „Bei einem Feuer würde ich es als erstes retten“, ist sich die Hausfrau sicher.

In dem kleinen Buch steht weder eine Geheimziffer für einen Safe, noch gibt darin eine Schatzkarte. Was für die 47-jährige aus Stade-Haddorf daran so besonders wertvoll ist, sind die handschriftlich eingetragenen Hausfrauentricks ihrer Oma Frieda aus Nordrhein-Westfalen. Bei ihr lebte Sabine Fuchs während der Ausbildung zur Zahnarzthelferin und pflegte sie später bis zu ihrem Tod.

„Meine Oma lebte ganz bescheiden“, erzählt die Mutter eines 19-jährigen Sohnes. Ihr Großvater war bereits vor ihrer Geburt gestorben und ihre Großmutter musste mit einer kleinen Rente auskommen. „Sie ließ sich oft etwas einfallen, um Geld zu sparen,“ erinnert sich die ehrenamtliche Mitarbeiterin der Cafeteria im Vincent-Lübeck-Gymnasium.

Dabei entstanden einige Tricks eher durch Zufall. "Als meine Oma schon etwas vergesslich wurde, hat sie versehentlich die neue eingekaufte Rolle Frischhaltefolie nicht in den Küchen- sondern in den Gefrierschrank gepackt", erinnert sich Sabine Fuchs und muss schmunzeln. Am nächsten Tag fand die Enkeltochter die tiefgekühlte Rolle und stellte mit Erstaunen fest, dass sich die Folie viel leichter abziehen ließ.

„Irgendwann fing ich an, alle Tipps aufzuschreiben“, erklärt die Hausfrau, die seit über zwanzig Jahren verheiratet ist und in Haddorf lebt, „meine Oma fand das zwar komisch, aber sonst hätte ich doch alles wieder vergessen.“ Rund 50 Haushaltstipps haben in dem kleinen schwarz-roten Buch Platz gefunden, das heute seinen festen Platz in einer Flur-Kommode hat. Egal ob es der angebrannte Topf oder die klebrige Frischhaltefolie ist, immer wieder schnappt Sabine Fuchs es sich, um darin eine Antwort auf ein scheinbar unlösbares Haushaltsproblem zu finden. "Meine Oma hat diese Tipps gelebt", erklärt sie, "und ich mache das auch."