Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

In Erinnerung an den Stadtbrand

Bei der Übung im Jahr 2015: Feuerwehrtaucher am Burggraben

Feuerwehr-Großübung an der Bahnhofstraße

tp. Stade. Eine Tauchvorführung steht bei der jährlichen Traditionsübung der Stader Feuerwehr am Donnerstag nach Pfingsten, 19. Mai, ab 18.45 Uhr, an der Bahnhofstraße auf dem Programm.

In Erinnerung an den großen Stadtbrand von 1659 präsentieren die Ehrenamtlichen interessierten Bürgern das Thema Feuerwehr "hautnah". Gezeigt werden die Menschenrettung und Brandbekämpfung im Carl-Diercke-Haus mit Drehleitern, die Wasserförderung und ein Tauchereinsatz am Burggraben sowie eine Verkehrsunfalldarstellung auf dem Parkplatz.