Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Junge Forscher und Entdecker gesucht

lt. Stade. Alle Stader Schüler der dritten bis achten Klassen, die sich für Natur und Technik interessieren, können sich ab sofort mit einem Projekt um den "Peter Rehder Preis" bewerben. Alle Informationen dazu gibt es bei der Auftaktveranstaltung am Montag, 4. Februar, von 17 bis 19 Uhr in der Schule am Burggraben, Neubourgstraße 8.
Mit dem Wettbewerb für junge Forscher und Entdecker will die Stader Kaufleute- und Schifferbrüderschaft in Zusammenarbeit mit dem Athenaeum und der Jobelmannschule allen Jungen und Mädchen von allen Stader Schulen die Möglichkeit geben, sich mit spannenden Themen rund ums Thema Naturwissenschaften zu beschäftigen.
Den Gewinnern winken attraktive Geld- und Sachpreise.
Bis Montag, 25. Februar, müssen sich die Gruppen mit einem Betreuer anmelden und ein Thema angeben. Die schriftlichen Arbeiten müssen bis zum 17. Mai bei der IHK Stade eingereicht werden. Die Preisverleihung findet am 14. Juni in der CFK-Solarhalle statt.
Im vergangenen Jahr belegten Lara Marie Puchta und Hanna Tiedemann den ersten Platz mit einer Notenumblättermaschine.