Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Junger Bergführer obdachlos

Elisabeth Zamzow zeigt ein Bild ihres Ehemannes Dr. Hanno Zamzow und des nepalesischen Bergführers Sancha Ram Tamany

Markthändlerin in Stade sammelt für Wiederaufbau

tp. Stade. Markthändlerin Elisabeth Zamzow (62) aus Stade und ihr Ehemann, der Arzt Dr. Hanno Zamzow (59), wollen den Opfern der Erdbebenkatahstrophe in Nepal helfen. Betroffen von der Naturkatastrophe ist der mit dem Ehepaar Zamzow befreundete nepalesische Bergführer Sancha Ram Tamany (30), dessen Wohnhaus bei dem Beben zerstört wurde. Seine Familie und viele weitere Menschen in seinem Wohnort sind Obdachlos.
Elisabeth Zamzow sammelt mittwochs an ihrem Wochenmarktstand (Lisas Nussladen) Spenden für den Wiederaufbau. Infos vor Ort und unter Tel. 0170 - 9338422.