Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Kletter-Spinne" für 13.000 Euro

Symbolische Scheckübergabe für das Spielgerät (v. li.): Stadtbaurat Kersten Schröder-Doms, Rotary-Präsident Volker Mohr und der Rotary-Projektverantwortliche, Pastor Volker Dieterich-Domröse

"Rotary-Club" macht Kindern in Hahle ein tolles Geschenk

tp. Stade. Große Freude herrschte am Montag bei den Kindern im Stader Stadtteil Hahle: Der "Rotary Club Stade", der im kommenden Jahr seinen 60. Geburtstag feiert, stiftete ein Spielgerät im Wert von 13.000 Euro. Die "Kletter-Spinne" im Begegnungspark Hahle ist eines von zahlreichen Jubiläumsprojekten, die der Service-Club schon jetzt umsetzt.

Die Übergabe des Spielgerätes durch den Rotary-Präsidenten Volker Mohr an Stadtbaurat Kersten Schröder-Doms besiegelte den Abschluss der ersten beiden Bauabschnitte der Umgestaltung des bestehenden Abenteuerspielplatzes in Hahle.