Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mega-Party in Buxtehude

Endlich ist wieder ein Riesenrad hier, freuten sich Dennis und Yvonne Römer (v.li.) sowie Niklas Meggers und Laura-Christin Leddin Fotos: lt
lt. Buxtehude. Für das große Stadtfest am vergangenen Wochenende wünschten sich die ehrenamtlichen Organisatoren vom Buxtehuder Altstadtverein vor allem gutes Wetter. Und dieser Wunsch ging auch größtenteils in Erfüllung. Nur während des großen Flohmarktes am Sonntagmorgen regnete es eine Weile, ansonsten schlenderten zahlreiche Besucher an drei Tagen bei herrlichem Sonnenschein durch die Stadt.
Dass es in diesem Jahr endlich wieder ein Riesenrad gab, freute u.a. Dennis und Yvonne Römer sowie Niklas Meggers und Laura-Christin Leddin aus Buxtehude. Die vier Freunde drehten am Samstagabend eine Runde im Karussell und genossen den Blick über die Stadt.
Ebenfalls am Samstagabend unterwegs war Ocke Hansen aus Buxtehude. Er nahm Freunde und Familie mit aufs Stadtfest, die alle extra angereist waren, weil Hansen am Freitag im Buxtehuder Rathaus geheiratet hatte.
Auf drei Bühnen heizten professionelle Musiker die Stimmung an und machten Buxtehude wieder einmal zur Partystadt.
Nicht fehlen durfte natürlich das traditionell von den Lions organisierte Entenrennen, bei dem am Samstag 2.000 Plastikenten vom Westfleth zur Hafenbrücke schwammen und dort von zahlreichen jubelnden Zuschauern empfangen wurden.