Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nachwuchs am Wasserschlauch

Die erste Kinderfeuerwehr in der Samtgeminde Lühe (Foto: Feuerwehr)
Kinderfeuerwehr Neuenkirchen gegründet

am. Neuenkrichen. Es ist die erste Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde Lühe und die zweite im gesamten Landkreis Stade - 19 Mädchen und Jungen aus den Orten Neuenkirchen, Guderhandviertel und Mittelnkirchen bilden jetzt die Kinderfeuerwehr Neuenkirchen. Geleitet wird die Gruppe von der Kinderfeuerwehrwartin Antje Freudenberg-Bätjer mit Hilfe der Betreuerinnen Stefanie Hartlef und Susanne Heister. Die Gründung feierten die Kinder mit einer kleinen Feierstunde. Ortsbrandmeister Jan Schuback und der stellvertretende Kreisbrandmeister Henning Klensang begrüßten die Kinder im Kreise der Feuerwehr und verteilten T-Shirts, die von der Sparkasse Stade-Altes Land gesponsert wurden. Außerdem erhielt jeder einen Namens-Button und einen Mitgliedsausweis. Auch Samtgemeindebürgermeister Michael Gosch beglückwünschte die Feuerwehr zu der Entscheidung, eine Kinderfeuerwehr zu gründen und sagte den Aktiven, den Betreuerinnen und den Kindern die notwendige Unterstützung zu.
Alle zwei Wochen treffen sich die Kinder nun, um zu basteln, zu experimentieren und selbstverständlich alles über die Aufgaben von Feuerwehrmänner und -frauen zu lernen.