Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Niedersachsens bestes Museum": Museumspreis für Stader Schwedenspeicher

Erhält den Museumspreis 2013 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung: der Schwedenspeicher in Stade
lt. Stade. Besondere Auszeichnung für den Stader Schwedenspeicher. Die Niedersächsische Sparkassenstiftung verleiht dem Museum den mit 30.000 Euro dotierten Museumspreis 2013. „Wir freuen uns sehr, dass wir als bestes Museum Niedersachsens ausgezeichnet wurden", so Museumssprecherin Ina Hildburg.
Das Konzept des Schwedenspeichers, den Fokus auf interaktive Ausstellungen zu setzen und Geschichte erlebbar zu machen, komme offenbar gut an. Es sei schön zu sehen, dass der Schwedenspeicher nach der Sanierung ein Museum sei, das moderne Maßstäbe setze, so Hildburg.
Das Preisgeld soll in zukünftige Ausstellungsprojekte fließen. Die offizielle Preisverleihung findet am Dienstag, 3. Dezember, um 18.30 Uhr im Museum statt.
Der Schwedenspeicher wurde in den vergangenen Jahren auf zahlreichen Ebenen modernisiert und 2011 nach einer Neugestaltung, Sanierung und barrierefreien Erschließung wieder eröffnet.
Der Museumspreis der Niedersächsischen Sparkassenstiftung ist der wichtigste Museumspreis des Landes. Er wird alle zwei Jahre vergeben und zeichnet Häuser aus, bei denen die Auseinandersetzung mit der Geschichte als Herausforderung für Gegenwart und Zukunft praktisch umgesetzt wird.
www.museen-stade.de/schwedenspeicher