Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nils Christopher Kirsch aus Stade ist jahrgangsbester Vermessungstechniker

Die Vermessungstechniker mit ihren Abschlusszeugnissen (Foto: Jobelmann-Schule)
tp. Stade. Bester Vermessungstechniker seines Jahrgangs ist Nils Christopher Kirsch aus Stade, der seine Ausbildung im Stader Katasteramt absolviert und die Jobelmann-Schule in Stade besucht hat. Bei der feierlichen Übergabe der Abschlusszeugnisse für die Vermessungstechniker im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg, die kürzlich in Verden stattfand, bekam er einen Buchpreis der Jobelmann-Schule für seine hervorragenden Leistungen überreicht. Viele der frisch gebackenen Vermessungstechniker haben bereits einen Arbeitsvertrag angeboten bekommen. Einige wollen im Bereich der Geowissenschaften studieren. Jan Kuchenbecker, öffentlich bestellter Vermessungsingenieur in Winsen, gratulierte als Vorsitzender des Prüfungsausschusses.