Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Panoramablick aus dem "goldenen Huhn"

Front der Gastronomie-Hütte (Foto: Gemeinde Himmelpforten)

Neue Gastro-Bude auf dem Christkindmarkt

tp. Himmelpforten. Unten gibt es regionale Schnaps-Spezialitäten der Marke "Kleiner Rabauke" und herzhaften Flammkuchen, oben reichlich Sitz- und Stehplätze mit Ausblick auf das Festtreiben: Die zweistöckige Gastronomie-Bude "Zum goldenen Huhn" mit origineller Front im rustikal-poppigen Stil ist die neue Attraktion auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten, der am Freitag, 1. Dezember, um 17 Uhr eröffnet wird.

Die von Jan Hendrik Seebeck (Veranstaltungstechnik Novasond) aus Engelschoff zur Verfügung gestellte Marktbude ist sechs Meter hoch.