Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reife Herzen in Flammen - Singles, traut euch!

Dörte Zeiler in ihrer Single-Küche
 
"Komm wie du bist": Dörte Zeiler veranstaltet eines Single-Party

Neue Liebe für die Generation Ü50: Dörte Zeiler (51) aus Kehdingen lädt zum Treffen "1 und 1 macht ZWEI"

tp. Drochtersen. Für die große Liebe ist es nie zu spät“, davon ist Dörte Zeiler (51) überzeugt. Doch der attraktiven Single-Frau aus dem Land Kehdingen geht es wie vielen Alleinstehenden im reiferen Alter: „Es mangelt leider an Gelegenheiten, einen netten Partner zu finden. Gerade, wenn du dich zu noch jung für den Tanztee fühlst und Single-Börsen im Internet nicht dein Ding sind.“ Das brachte die findige Blondine auf eine Idee für ein Kennenlern-Kampagne „1 und 1 macht ZWEI, ... sei dabei!“, die es so in der Region noch nicht gab.
Mit zwei gleichaltrigen Freundinnen organisiert sie ehrenamtlich eine Single-Party „Herbst in Flammen 2017“. Zur Einladung verteil das Damen-Trio jetzt besondere Visitenkarten.

Allerorten im Landkreis Stade und Harburg legen die drei Frauen jetzt in Geschäften, Gaststätten und Tankstellen die originellen Kärtchen mit der Aufschrift "1 und 1 macht ZWEI, ... sei dabei!" aus. Zwei verschlungene Schlüssel und stilisierte Herzen mit dem Zusatz „Herbst in Flammen“, die die Kärtchen zieren, verraten: Es geht um Liebe und Partnerschaft.
Initiatorin Dörte Zeiler sucht Männer und Frauen „um die 50“, die, wie sie, das späte Liebesglück erleben möchten.

Nach zwei glücklosen Ehen und einer gescheiterten Beziehung suchte die gelernte Bürokauffrau, die als Bäckereiverkäuferin arbeitet, auf Single-Plattformen im Internet nach einem Mann - bislang ohne Erfolg. Sie bekam nach eigenen Angaben auf ihre Inserate in Internetforen mitunter 500 Anfragen und verabredete sich auch mit einigen Männern, die ihr zunächst sympathisch waren. Doch die Treffen endeten nicht selten mit einer Enttäuschung. Das liegt nach ihren Erfahrungen auch daran, dass ein Großteil der Männer mit geschönten Angaben für sich werben: „Bei Alter, Figur und Familienstand wird online ordentlich geschummelt“, kritisiert Dörte Zeiler.

Das soll bei der von ihr initiierten Single-Party anders sein. Bei dem Fest der reifen Herzen, das in einigen Wochen in einem Lokal in der Region stattfinden soll, sehen sich alle Gäste zum ersten Mal, ohne vorher im Internet Bilder und Steckbriefe auszutauschen. „Kommt wie ihr seid, verstellt euch nicht“, macht Dörte Zeiler Interessenten Mut.

Anders als bei einem Paar-Rendezvous nach Bekanntschafts-Annoncen, können sich die Besucher der Party in einer großen Gruppe je nach persönlicher Sympathie zwanglos nähern.

Die Veranstalterin hofft, unter den Gästen auch ihr Herzblatt zu finden. „Ich bin eine Romantikerin“, verrät Dörte Zeiler, die von einer Liebe im fortgeschrittenen Alter träumt, wie sie Meryl Streep und Pierce Brosnan in dem Hollywoodfilm „Mamma Mia!“ erleben.

Die Mutter eines erwachsenen Sohnes und stolze zweifache Oma sucht einen „selbstbewussten Kerl, der mit beiden Beinen im Leben steht - gerne ein gestandener Handwerker, der mein Faible für Autos teilt“. Und tierlieb soll er sein: Denn Dörte Zeiler teilt ihre Single-Wohnung mit der zutraulichen Mischlingshündin „Danica“ (14).

• Kontakt für Singles: Tel. 01525 - 3805382, E-Mail: machtzwei@web.de.