Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sparkasse Stade-Altes Land unterstützt BUND-Grundschul-Projekt mit 5.000 Euro

Spendenübergabe mit Monika Niemeyer (BUND v.li.), Wolfgang schult (Sparkassen-Vorstand) und Birgit Husmann (BUND) sowie Kindern der Grundschule Ottenbeck (Foto: Thomas Reincke/BUND)
lt. Stade. Über eine Spende in Höhe von 5.000 Euro von der Sparkasse Stade-Altes Land freuen sich die Umwelt-Arbeitsgemeinschaften der Kreisgruppe des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND).
An der Pestalozzi-Grundschule, der Grundschule Bockhorster Weg und an der Ottenbecker Grundschule findet jeweils einmal im Monat ein Umweltnachmittag im Umwelt- und Naturschutzzentrum im Hans-Kelm-Haus in Ottenbeck statt. Anhand verschiedener Themen wie Wasser, Bienen, Bäume, Vögel oder Tiere im Winter wecken BUND-Mitglieder das Interesse der Jungen und Mädchen für die Natur.
Im großen Naturgarten mit verschiedenen Erlebnisbereichen werden u.a. Kartoffeln gepflanzt und geerntet.
Ins Leben gerufen wurden die Umwelt-AGs im Jahr 2006 unter dem Motto "Praxisorientierte Umweltbildung für GrundschülerInnen". Die Sparkasse unterstützt das Projekt bereits seit 2012.
Die BUND-Kreisgruppe bietet auch die Möglichkeit, einen ökologischen Kindergeburtstag zu feiern oder einen Erlebnis-Vor- oder Nachmittag zu buchen.
www.bund-stade.de