Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Spektakuläre Eröffnung des Christkindmarktes in Himmelpforten

Auf der Feuerwehr-Drehleiter: der Rauschebart mit Engeln (Foto: tp)

Rauschebart kam mit der Drehleiter

tp. Himmelpforten. Hunderte Eltern und Kinder säumten die Poststraße in Himmelpforten und warteten am Freitagabend gespannt auf den Weihnachtsmann. Dann endlich kam der Rauschebart. Der Auftritt des Weihnachtsmannes zu Beginn des Christkindmarktes war wie immer spektakulär. Diesmal rollte er mit einem historischen Drehleiter-Fahrzeug der Feuerwehr in Begleitung einer Engelsschar an.

Nach der zauberhaften Inszenierung zog der Gabenbringer in seine Weihnachtsmannstube in der Villa von Issendorff ein. Am Fraitag begannen die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Christkindpostamtes mit der Beantwortung von Wunschbriefen aus aller Welt. Der zwölfte Christkindmarkt in Himmelpforten hat bis Dienstag, 6. Dezember, geöffnet.

http://www.christkinddorf.de