Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sportliche Polizisten spenden 3.650 Euro an Kinderhospiz

(Foto: Polizei)
lt. Stade. Über 3.650 Euro freuen sich Anna Kisner und Andreas Smyk (Foto, Mitte) vom Kinderhospiz Cuxhaven. Sie bekamen den symbolischen Scheck jetzt von den Stader Polizeibeamten Tobias Malade (v.li.), André Fricke, Pascal van der Heijden und Torben Bockelmann in Stade überreicht. Die vier Ordnungshüter hatten 2017 an einem Gletscher-Lauf in Tirol teilgenommen und dabei zum Spenden für das Kinderhospiz aufgerufen (das WOCHENBLATT berichtete). Von dem Geld soll u.a. ein mobiles Beatmungsgerät angeschafft werden.
Für dieses Jahr haben sich die Polizisten übrigens ein neues Ziel gesteckt. Sie wollen am "Hochkönigman-Run" teilnehmen. Pascal Van der Heijden will 84 Kilometer laufen, seine Kollegen jeweils 46 Kilometer.